Social Bookmarks

Share |

Mitgliedschaften u.a.

Mitglied im Anwaltsverein
Datev-Mitglied
In Focus 24/2000 wurde eine Liste von 26 empfohlenen Anlegeranwälten veröffentlicht, zu denen damals bereits Wilhelm Lachmair zählte.
Empfohlene Wirtschaftskanzlei für Kapitalanlagerecht

Geschädigt?

Kontaktieren Sie uns:
Per Telefon: 089/216 333-0
Per Fax: 089/21 63 33 - 31
Per eMail: info(at)ra-lachmair.de
Per Online-Formular

Erstberatung:
Erstberatung für Geschädigte

Suchen

Weitere Angebote

Verzögerte Zinszahlungen der Südfinanz-Holding AG

München, den 31.01.2011 – Anleger der Südfinanz Holding AG erleben derzeit eine unangenehme Überraschung auf Ihrem Depot: nachdem der Kurs der Anleihe bereits auf nur noch wenige Prozent des Ursprungspreises gefallen ist, wurde nun die Zinszahlung auf diese Wertpapiere vorerst storniert.

Nach Angaben auf der Website der Südfinanz Holding AG sollen die verzögerten Zinszahlungen spätestens in der Woche zwischen 07.02.2011 und 11.02.2011 erfolgen.

Viele Anleger hatten die Anleihe der Südfinanz Holding AG erst auf Empfehlung des Wertpapierhandelshauses Driver & Bengsch (später Accessio Wertpapierhandelshaus AG) erworben. Dort war ihnen die Anlage als sicher und risikoarm jedoch mit hoher Verzinsung angeboten worden.

Die Anleihe der Südfinanz Holding AG findet sich in den Depots vieler geschädigter Anleger, die sich durch unsere Kanzlei vertreten lassen. Wir gehen davon aus, das hier in den meisten Fällen Schadensersatzansprüche wegen Fehlberatung geltend gemacht werden können.

Nachzutragen ist noch, dass die Südfinanz AG nunmehr ausweislich einer Mitteilung der Rechtsanwälte Dr Schulte pp Insolvenz angemeldet haben soll, man aber mit einer Abweisung des Antrages mangels Masse rechne.

Ansprechpartner ist Rechtsanwalt Moritz Schmidt.